Brillenlabor

Auch in der Fertigung von Brillen gehen wir bei mahrt und hörning keine Kompromisse ein. Unsere CNC-Maschinen der neuesten Generation arbeiten mit einer Genauigkeit von 1/100 Millimeter.

  • Jede Brillenfassung wird beidseitig und dreidimensional an 1000 Messpunkten abgetastet.
  • Digitale Übertragung der Zentrierung auf das Brillenglas.
  • Die Übergabe der Fertigungsparameter erfolgt zur Vermeidung von Übertragungsfehlern automatisch.
  • Eine speziell für uns entwickelte Laborsoftware sichert über eine Vernetzung aller CNC-Maschinen die vollständige Reproduzierbarkeit der Arbeitsabläufe.
  • Ein Koordinatenbohrwerk sichert die exakte Positionierung von Bohrungen und Fräsungen.
  • Unsere neue Industriefräse bearbeitet Kunststoff-Brillengläser schonender und exakter als herkömmliche Schleifmaschinen.
  • Ein „Multi-Cutter-Tool“ erlaubt uns, auch stark gebogene Brillengläser perfekt in das dafür vorgesehene Brillengestell einzupassen.

Natürlich machen wir auch Spezialanfertigungen von der Formveränderung bis zur Verglasung Ihrer Tauchmaske oder Skibrille.

In unserer „gläsernen Fertigung“ lassen wir uns gerne von Ihnen auf die Finger schauen. Schauen Sie gerne bei uns vorbei.